(Teil der Ausstellung LoFi Playground im Kap94 Ingolstadt, 2021)
Vollständige Nähe ist unerreichbar. Übrig bleiben nur konservierte Fragmente.
Rauminstallation aus Latex, Motoren, LEDs, Holz.


Vollständige Nähe ist unerreichbar. Der Wunsch des Ineinanderseins wird begleitet vom Wissen um ihre Unmöglichkeit.  Augenblicke engster Verbundenheit werden überschattet durch die Gewissheit, dass sie das unweigerlich folgende Auseinanderdriften einläuten.

Sun in my Skin

Der aus Latex geschaffene Abdruck des Bodens nähert sich von der Decke und entfernt sich langsam wieder, um Besucher:innen scheinbar in sich aufzunehmen.
Die Bilder und Muster auf dem Material sind dokumentierte Aufeinandertreffen von Nähe und Berührung zum Zeitpunkt der Erschaffung. Übrig von dieser Berührung, die nie statt fand oder lange vorbei ist, bleiben nur konservierte Fragmente.

Sun in my Skin