Was ist öffentlich, was ist privat? Befangen verschwimmen die Grenzen zwischen dem imaginierten und dem echten selbst, Eigen- und Fremdwahrnehmung.

Gefilmt mit einer alten Funk-Überwachungskamera, erneut abgefilmt, digitalisiert und im rohen und rauen Zustand belassen.